+49 2151-6047231 Mo-Do: 08:30 -17:30 & Fr 8:30-15:30 Uhr info@trust-schueleraustausch.de
 

Austauschjahr  in England

Fish & Chips, Mode, Popmusik, das Königshaus, Tea Time und Britischer Humor sind Teile der englischen Kultur.

Das Schulsystem fördert Eigeninitiative, Talente und Individualität.

Neugierig auf DAS „Multi-Kulti-Land“ Europas?

Schüleraustausch nach England

England ist aufgrund seiner zahlreichen Facetten eines der beliebtesten Länder für ein Auslandsschuljahr. In kaum einem anderen Land Europas kannst du so viele verschiedene Lebensarten bestaunen wie hier. Auf der einen Seite steht die Queen und der Buckingham Palast an erster Stelle, wenn du dich für das traditionelle und vornehm zurückhaltende United Kingdom begeisterst. Auf der anderen Seite steht das hippe „Streetlife“ für das moderne und offenherzige England, auf der es Mode und Lifestyle für jeden erdenklichen Geschmack gibt. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Popgrößen, wie z. B. Ed Sheeran, der in Halifax geboren wurde und aufgewachsen ist. Die Menschen in England vereinen Höflichkeit und Etikette mit einer gewissen spielerischen Lockerheit. Ganz nach dem Motto: Leben und leben lassen.

 

Wer denkt, dass England kulinarisch lediglich seine weltberühmte „Tea Time“ zu bieten hat, dem wird ein Aufenthalt hier schnell das Gegenteil beweisen. Pommes mit Essig, Bohnen in schmackhafter Tomatensoße, Würstchen zum Frühstück und Fish & Chips sind nur ein paar Beispiele für die Vielfältigkeit des breitgefächerten kulinarischen Angebots hierzulande. Kulturell und historisch steht England mit seinen teilweise Jahrtausende alten Bauwerken ganz weit oben. Eine Stadtrundfahrt in den berühmten roten Bussen solltest du in keinem Fall verpassen. Wenn du dich also für ein Schuljahr in England entscheidest, wirst du mit deinem Schüleraustausch eine aufregende Zeit in einem pulsierenden und hippen Land mit gleichzeitig großem kulturellem und historischem Hintergrund verbringen. Übrigens: Dass die Politik Brexit voran treibt ändert nichts an der Gastfreundschaft der Engländer. Sie sind genauso offen und begeistert für den Schüleraustausch wie zuvor.

Das englische Schulsystem

Das englische Schulsystem genießt einen hervorragenden Ruf. Die Lehrinhalte und der Unterrichtsstil sind akademisch sehr anspruchsvoll. Obwohl in Deutschland überwiegend die Eliteschulen Englands einen hohen Bekanntheitsgrad haben, sind auch die staatlichen Schulen allgemein hervorragend ausgestattet und Unterrichtsfächer wie Technologie, Rechnungswesen und Informatik bereiten dich aufgrund der praxisnahen Unterrichtsformen optimal auf dein Berufsleben vor. 

Du wählst deine Kurse selbstständig aus und hast dadurch einen individuellen Stundenplan, ähnlich wie bei uns in der Oberstufe. Deshalb sind englische Schüler gut auf das Lernen an der Uni vorbereitet. Im Geburtsland des Fußballs steht Sport natürlich mit einem großen Ausrufezeichen auf dem Lehrplan. Hier ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei. 

Classic Programm England

Unser Classic Programm England ist für Schüler zwischen 15 und 18 Jahren am besten geeignet. Du lebst während deines Schüleraustauschs in deiner für dich ausgesuchten Gastfamilie und besuchst die örtliche Schule. Ein Einzelzimmer wird dir garantiert, auch wenn Gastfamilien in Einzelfällen noch einen anderen Austauschschüler bei sich aufgenommen haben. Eine Regionenwahl kann dazu gebucht werden. Die Preise dazu findest du weiter unten auf dieser Seite.
 

J

Unsere Preise

 

Classic Programm England 2019/2020

Anmeldeschluss: 30.09.2019

1 Schulhalbjahr: Jan. – Juni   ab 16             8.790,- €

1 Schulhalbjahr: Jan. – Juni   unter 16       9.290,- €

1 Term: Jan. – Ostern     ab 16                      7.590,- € 

1 Term: Jan. – Ostern     unter                     7.990,- €

Classic Programm England 2020/2021

Anmeldeschluss: 31.05.2020

Schuljahr: Sep. – Juni   ab 16                      11.290,- €

Schuljahr: Sep. – Juni   unter 16                11.790,- €

1 Schulhalbjahr: Sep. – Jan.     ab 16           8.790,- €

1 Schulhalbjahr: Sep. – Jan.     unter 16     9.290,- €

1 Term: Sep. – Dez.   ab 16                             7.590,- €

1 Term: Sep. – Dez.   unter 16                       7.990,- €

Anmeldeschluss: 30.09.2020

1 Schulhalbjahr: Jan. – Juni   ab 16             8.790,- €

1 Schulhalbjahr: Jan. – Juni   unter 16       9.290,- €

1 Term: Jan. – Ostern     ab 16                      7.590,- € 

1 Term: Jan. – Ostern     unter                     7.990,- €

 

Regionalwahl                                                     590,- €

(nur möglich bei einem Schuljahr-Aufenthalt, bei Buchung bis 15.12.2019 inbegriffen)

 

  1. Salisbury area
  2. Kent, Tunbridge, Canterbury
  3. Wiltbury area
  4. Bury St. Edmonds, Bedford
  5. Peterborough area
  6. Chester

Historical City Choice England

Mit unserem Historical City Choice bist Du auf der sicheren Seite! Anders als beim unserem England Classic Programm hast du hier die Möglichkeit, dir eine Stadt deiner Wahl auszusuchen und wir garantieren, dass du ganz sicher dahin kommst. Wir haben vier historische Städte für dich ausgesucht, in denen unser Partnerbüro in England schon seit vielen Jahren vertreten ist. Unsere Wahl ist gefallen auf Chester, Salisbury, Tunbridge Wells und Canterbury. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie stecken voller Tradition, lebendiger Geschichte und toller Architektur, sind wunderschön, pulsierend, vielfältig und sicher.  Das Englisch, welches hier gesprochen wird, ist frei von starken regionalen Akzenten. Mit anderen Worten: Eine TOP Platzierung ist dir hier sicher!
Chester in Cheshire
Chester ist eine historische Stadt römischen Ursprungs an der Grenze zu Wales und ca. 25 km südlich von Liverpool. 70.000 Einwohner leben hier und man sagt, dass dies neben dem Westen Londons eine der reichsten Gegenden von England ist. Mächtige rote Sandsteinmauern aus der Römerzeit umgeben die schmucken Tudor-Häuser, das viktorianische Stadtzentrum und die gotische Kathedrale von Chester. Es wird behauptet, dass dieser Ort mehr Pubs hat als jede andere Stadt in England und einige sollen sogar verwunschen sein. Die mächtige Eastgate Clock  konkurriert mit Big Ben um den ersten Platz als meist fotografierte Uhr Englands. Der Fluß Dee strömt an den Stadtmauern entlang. Hier trainieren viele Ruderclubs und das Pferderennen von Chester ist ein riesen Event. Einzigartig sind die zweigeschossigen, von einer Holzkonstruktion überdachten Ladenzeilen mit spannenden Geschäften, die zum Bummeln und Shoppen einladen. Chesters Schulen geören zu den besten des Landes und bieten zahlreiche Sportarten an. Hier kannst du Tennis, Volleyball, Squash, Badminton, Basketball, Fußball und Rugby spielen. Sogar Reiten und Radfahren stehen auf dem Programm. Die tollen Schulen sind sicherlich Chester’s Wahrzeichen. Und wusstest du, dass James Bond Darsteller Daniel Craig hier geboren wurde?
Salisbury in Wiltshire

Salisbury zählt zu den schönsten Städten Englands und ist nur einen Steinwurf von Stonehenge entfernt. Seine Geschichte lässt sich bis 2400 v.Chr. zurück verfolgen. Es ist eine Stadt der Flüsse: Avon, Nadder, Ebben, Wylye und Bourne fließen hier zusammen. Salisbury ist 120km von London entfernt und bis nach Bath und der berühmten Cheddar Schlucht sind es nur 40km. Die sanfte Hügellandschaft wurde früher für zahlreicher geheimer Militärmanöver genutzt. Die höchste Kathedrale Englands ist umgeben von romantischer, altenglischer Architektur und diente dem berühmten englischen Maler John Constable häufig als Motiv. Es wird gemunkelt, dass es viele Häuser gibt und Pubs gibt, die von Geistern heimgesucht werden und Geheimgänge- und Tunnel besitzen. Die Schulen haben einen exzellenten Ruf. Auch hier kannst du neben vielen herkömmlichen Sportarten sogar American Football und Cricket betreiben und mit dem Zug ist London in kurzer Zeit  zu erreichen. Die Schulen in Salisbury wetteifern miteinander um die Qualität ihrer Ausbildung und wir werden dich in den besten von ihnen platzieren. 

Royal Tunbridge Wells in Kent
Royal Tunbridge Wells hat etwa 56.000 Einwohner und mit dem Zug sind es nur 30 Minuten bis nach London. Die Stadt ist berühmt für ihre Heilquellen und erhielt den Titel „Royal“, weil sie schon unter King James I im Jahre 1606 der bevorzugte Kurort der englischen Königsfamilie war. Doch nicht nur die Quellen machen Royal Tunbridge Wells zu einem tollen Ort für einen Auslandsaufenthalt. Wie wäre es mit einem Einkaufsbummel in The Pantiles,  überdachten Kolonnaden die in den Jahren 1890-1900 erbaut wurden? Hier findest du  viele außergewöhnliche Geschäfte, Gallerien, Restaurant, Bars und Cafés. Im Sommer gibt es Live-Musik, einen Modemarkt und ein Food-Festival.

Um Tunbridge Wellss ranken sich unzählige Legenden, wie zum Beispiel die von dem Kopflosen Reiter aus Hurt Wood oder den 20 Geistern, die The Pantiles heimsuchen. Es gibt fünf exzellente, weiterführende Schulen, von denen du eine besuchen wirst. Dass Sport auch hier groß geschrieben wird, erkennt man an den drei Sportzentren. Von Tischtennis bis Hallenschwimmen wird hier alles angeboten, was ein Sportler-Herz höher schlagen lässt. 

Canterbury in Kent
Canterbury mit 43.000 Einwohnern liegt unweit von London. Hier findest du eine große Vielseitigkeit, denn hier findest du die meisten ethnischen Gruppierungen Englands in einem Ort vereint. Die Kathedrale von Canterbury war im Mittelalter das religiöse Zentrum der Anglikanischen Kirche und ist auch heute noch Bischhofssitz. In die Geschichte eingegangen ist Canterbury vor allem durch die weltberühtem „Canterbury Tales “ von Chaucer. Weniger erfreulich auch durch die hinterhältige Ermordung des Erzbischhofes Thomas Becket durch vier Ritter, während er vor dem Altar betete. Canterbury zählte  zu den wichtigsten mittelalterlichen Städten Europas. Die geschichtsträchtige Vergangenheit erkennt man auch heute noch an den vielen Tudor Häusern, die das Stadtbild prägen. Hervorragende Schulen bieten von Rudern über Fußball bis Reiten viele  interessanten Sportarten an. In den Sommermonaten stehen neben dem Rock Pop Festival noch viele andere Events auf dem Programm. Langeweile gibt es hier nicht!

J

Unsere Preise

 

Heritage City Choice England 2020/2021

Anmeldeschluss: 30.04.2020

Schuljahr: Sep. – Juni                                     11.990,- €

 

UNSERE LEISTUNGEN FÜR ENGLAND

  • Interview zum Kennenlernen
  • Vorbereitungstreff in Deutschland
  • Transfer vom Flughafen zur Gastfamilie
  • Mehrtägiges Welcome Camp in England mit Unterbringung, Verpflegung, Seminaren und Freizeitprogramm (zubuchbar 600,- €)
  • Schulbesuch an einer öffentlichen Schule
  • Unterkunft in einer individuell ausgewählten englischen Gastfamilie
  • Garantie auf ein Einzelzimmer
  • Handbuch
  • T-Shirt
  • Unterkunft in den Ferien bei deiner Gastfamilie
  • Teilnehmerzertifikat über den Schulbesuch
  • Betreuung vor Ort durch unsere Mitarbeiter
  • 24 Stunden-Notfallnummer

Nicht im Preis inbegriffen

  • Flug ca. 220,- €
  • Taschengeld (Empfehlung: 300,- €  pro Monat)
  • 4-tägiges Welcome Camp 600,- € 
  • Schultransport 20,- € pro Woche (regionsabhängig)
  • 3-tägiger Ausflug nach Edinburgh mit Unterkunft,  Verpflegung und Sightseeing in den Herbstferien 450,- €

Vereinbare jetzt kostenlos und unverbindlich ein Beratungsgespräch 

dd.mm.yyyy

Don't Dream it, do it

Trust your Self Academy GmbH

Wilhelmshofallee 75

47800 Krefeld

 

info@trust-schueleraustausch.de

+49  (0) 2151 6047231

Mo-Do: 08:30 -17:30 Uhr

Fr: 08:30 - 15:30 Uhr

An Wochenenden via E-mail